Etzelstrasse 32 Zurück
Quelle: W. Zürcher
Zürcher Kunststeine um 1958.
Quelle: W. Zürcher
Links: Walter Zürcher, 2. von rechts:  Alfons Feusi.