Türkei Zurück
 Istanbul
  Von überallher schallen die Rufe der Muezzine über die Dächer. Jede berühmte Stadt zeichnet sich durch eine unverwechselbare Erinnerung aus. In Istanbul ist das unter Anderen eine solche.
Istanbul verändert sich, seit die Stadt im Jahr 2010 zu einer von drei europäischen Kulturhauptstätten ernannt wurde. Im Zuge dessen bekam sie genügend Geld, um ihre wichtigsten historischen Bauwerke zu restaurieren und wieder in eine präsentable Form zu bringen.
Die Hagia Sophia, einstmals die grösste Kirche der Christenheit, der Topkapi-Palast, mehrere Jahrhunderte lang Sitz des Sultans und die grossen Moscheen - die weltberühmten Monumente erstrahlen in neuem Glanz.

 
 Weitere Infos:   Lonely Planet - Türkei
Mail an den Webmaster